Vorteile

  • Mit diesen Produkten können Sie Ihre Schuhe putzen und schützen. Dadurch halten sie länger.

Sichere Verwendung

  • Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Augenkontakt vermeiden. Falls das Produkt in die Augen gelangt, diese gründlich mit Wasser ausspülen.

Nachhaltige Verwendung

  • Entfernen Sie Schmutz und Verunreinigungen vor dem Putzen.

  • Entfernen Sie die Schnürsenkel, damit sie nicht verfärbt werden.

  • Bei Lederschuhen tragen Sie die Schuhpolitur oder -creme mit einem Schwamm oder einem weichen Tuch gleichmäßig auf und lassen Sie sie trocknen. Polieren Sie sie dann mit einer Bürste mit Naturborsten auf Hochglanz.

  • Wenn Sie wenig Zeit haben, sind Selbstglanzflüssigkeiten praktisch. Entfernen Sie groben Schmutz und tragen Sie die Flüssigkeit gleichmäßig auf, um Farbe und Glanz wiederherzustellen, ohne zu polieren.

  • Legen Sie nach dem Tragen Schuhspanner in Ihre Lederschuhe ein, um ihre Form zu erhalten. Wenn Sie keine Schuhspanner verwenden können, stopfen Sie die Schuhspitze mit Zeitungspapier oder einem Tuch aus.

  • Vergessen Sie nicht, auch Outdoor- und Sportschuhe regelmäßig zu polieren und zu imprägnieren.

  • Mit Schuhpflegeprodukten verlängern Sie die Lebensdauer von Fußball-, Wander- und Golfschuhen.

  • Benutzen Sie ein Schuh-Deo wenn Schuhe unangenehm riechen.

  • Pflegen Sie Schuhe aus Wild- und Nubukleder besonders sorgfältig. Reinigen und imprägnieren Sie sie regelmäßig.

  • Stopfen Sie nasse Schuhe zum Trocknen mit Zeitungspapier aus, damit sie ihre Form behalten. Trocknen Sie sie nicht auf Heizung und behandeln Sie sie dann mit einer weichen Bürste.